Mürbeteig Kekse mit Johannisbeergelee und Rum-Zuckerglasur: Die Rumkränzchen sind ein Klassiker auf dem Plätzchenteller, der in keinem Jahr fehlen darf! Ich zeige dir, wie du die leckeren Rumplätzchen selber machst. Fang am besten schon 2 - 3 Wochen vor Weihachten an, denn du kannst diese Plätzchen gut im Voraus zubereiten. Mit etwas Lagerzeit werden die Rumkränzchen immer besser! | BackIna.de

Magst du klassische Weihnachtsplätzchen? Dann sind diese Rumkränzchen das Richtige für dich! Probier die Plätzchen aus Mürbeteig gefüllt mit Marmelade und getoppt von Rum-Glasur.